Schach Forum

schachforum.at, das Schachforum für Österreich
Derzeit ist es Do 20. Jun 2019, 10:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 12:27 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
Ich habe ja schon viel gesehen aber daß auf 1. e4, e5, 2. Sf3, Sc6, 3. Sc3, Sf6, 4. d4, exd4, 5. Sxd4 schwarz plötzlich Sxe4 spielt hab ich noch nie gesehen! :?:

Weiß wer, wie man als Weißer darauf spielt, weil den S wird man wegen De7 kaum schlagen können?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 14:36 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 30. Mai 2007, 14:04
Beiträge: 104
Wohnort: 1080 Wien
Rating: 2124
Schachverein: TU Wien
Also ich würde den Springer auf jeden Fall nehmen! und auf De7 erklärt dir Fritz schnell, wie du einfach zu Vorteil kommst!

_________________
so what?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 15:24 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
I kapier des überhaupt nimmer. Mein Fritz deckt mit Ld3 und dann kommt Sxd4 von schwarz und er hat einen Bauern mehr. Kann es sein, daß diese Eröffnung durch Sxe4 widerlegt ist. Ich kanns zwar nicht glauben, aber wer weiß???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 15:56 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 30. Mai 2007, 14:04
Beiträge: 104
Wohnort: 1080 Wien
Rating: 2124
Schachverein: TU Wien
De7
f3 d5
Lb5 Ld7
Lxc6 bxc6
0-0 dxe4
fxe4

_________________
so what?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 16:08 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
Ich würde auch f3 nach De7 spielen, aber Fritz spielt mir Ld3. Das verstehe ich auch nicht :?: :?: :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 16:21 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 30. Mai 2007, 14:04
Beiträge: 104
Wohnort: 1080 Wien
Rating: 2124
Schachverein: TU Wien
Also meiner spielt f3

_________________
so what?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 16:46 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
Welchen Fritz hast denn?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 17:04 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 30. Mai 2007, 14:04
Beiträge: 104
Wohnort: 1080 Wien
Rating: 2124
Schachverein: TU Wien
Fritz 10, du nicht?

_________________
so what?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 17:14 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
Jo schon. Komisch, daß der nicht das gleiche wie Deiner spielt! ist schließlich ser selbe CPU!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 18:49 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 30. Mai 2007, 14:04
Beiträge: 104
Wohnort: 1080 Wien
Rating: 2124
Schachverein: TU Wien
Wahrscheinlich zeigt er gerade deshalb unterschiedliche Ergebnisse, weil wir NICHT die selbe CPU haben! Wenn du solche Fachbegriffe verwendest, dann solltest du schon auch wissen, was sie bedeuten...

_________________
so what?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 13. Okt 2007, 20:23 
Offline

Registriert: So 23. Sep 2007, 18:02
Beiträge: 32
Schachverein: SC Wurzenkren
Komm du haglicher Kerl, du weißt genau was gemeint ist, als tue nicht Worte klauben mit mir! Danke!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Fr 16. Mai 2008, 22:16 
Offline

Registriert: Fr 16. Mai 2008, 21:34
Beiträge: 7
Rating: 2050
Schachverein: Weisse Dame Ulm
Bei uns ist die Eröffnung bekannt als Halloween Gambit :unsicher: ,

da gabs doch die Partie Bogoljubov-Unzicker, richtig :nachdenken: ?

Da gings aber nach 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.d4 e:d4 4.S:d4 Sf6 5.Sc3 S:e4 mit

6.S:c6 S:c3 usw. weiter und nachdem sich beide Springer durchgefressen hatten machte Weiß nen kleinen Fehler und Schwarz! gewann. :klatschen:

Bzgl. den unten geposteten Varianten, nach
6.S:e4 De7 7.f3 d5 8.Lb5 Ld7 9.o-o d:e4 10.L:c6 b:c6 11.Te1 0-0-0 12.T:e4 Df6 haben die Fritz10 Variante und die stellt sicher keine Widerlegung dar :schimpfen: , sondern bietet beiden Seiten gutes Spiel(der bessere gewinnt). ;) Da hätt ich gerne was aussagekräftigs als Widerlegung :pfeifen: 8-)
Grüße Matze

_________________
Schaut doch mal vorbei http://wdulm.iphpbb3.com


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Do 24. Jul 2008, 17:10 
Offline

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 22:14
Beiträge: 4
Rating: 1709
matze hat geschrieben:
Bei uns ist die Eröffnung bekannt als Halloween Gambit :unsicher: ,

da gabs doch die Partie Bogoljubov-Unzicker, richtig :nachdenken: ?

Da gings aber nach 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.d4 e:d4 4.S:d4 Sf6 5.Sc3 S:e4 mit

6.S:c6 S:c3 usw. weiter und nachdem sich beide Springer durchgefressen hatten machte Weiß nen kleinen Fehler und Schwarz! gewann. :klatschen:

Bzgl. den unten geposteten Varianten, nach
6.S:e4 De7 7.f3 d5 8.Lb5 Ld7 9.o-o d:e4 10.L:c6 b:c6 11.Te1 0-0-0 12.T:e4 Df6 haben die Fritz10 Variante und die stellt sicher keine Widerlegung dar :schimpfen: , sondern bietet beiden Seiten gutes Spiel(der bessere gewinnt). ;) Da hätt ich gerne was aussagekräftigs als Widerlegung :pfeifen: 8-)
Grüße Matze


Falsch, das Halloween Gambit ist 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Sc3 Sf6 4.Sxe5

_________________
2010 WM Finale Deutschland - Italien: 3:1 :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt man in dieser Eröffnung
BeitragVerfasst am: Sa 26. Jul 2008, 07:24 
Offline

Registriert: Fr 16. Mai 2008, 21:34
Beiträge: 7
Rating: 2050
Schachverein: Weisse Dame Ulm
Germane hat geschrieben:
matze hat geschrieben:
Bei uns ist die Eröffnung bekannt als Halloween Gambit :unsicher: ,

da gabs doch die Partie Bogoljubov-Unzicker, richtig :nachdenken: ?

Da gings aber nach 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.d4 e:d4 4.S:d4 Sf6 5.Sc3 S:e4 mit

6.S:c6 S:c3 usw. weiter und nachdem sich beide Springer durchgefressen hatten machte Weiß nen kleinen Fehler und Schwarz! gewann. :klatschen:

Bzgl. den unten geposteten Varianten, nach
6.S:e4 De7 7.f3 d5 8.Lb5 Ld7 9.o-o d:e4 10.L:c6 b:c6 11.Te1 0-0-0 12.T:e4 Df6 haben die Fritz10 Variante und die stellt sicher keine Widerlegung dar :schimpfen: , sondern bietet beiden Seiten gutes Spiel(der bessere gewinnt). ;) Da hätt ich gerne was aussagekräftigs als Widerlegung :pfeifen: 8-)
Grüße Matze


Falsch, das Halloween Gambit ist 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Sc3 Sf6 4.Sxe5




Hi Germane,

stimmt, das hab ich tatsächlich vertauscht :pfeifen:
Danke dir für den Hinweis :klatschen:

Grüße Matze

_________________
Schaut doch mal vorbei http://wdulm.iphpbb3.com


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB Group